FAIR

FAIR ist das politische Bildungsprojekt des Treibhaus e.V. und steht für “Fit gegen Antisemitismus, Intoleranz und Rassismus”. Seit 2008 engagiert sich FAIR für ein demokratisches Miteinander, etwa durch regelmäßige öffentliche Bildungsveranstaltungen, Workshops und Seminare. Außerdem unterstützen wir natürlich auch eure zivilgesellschaftliche Initiative, denn wir wollen zur Vernetzung der einzelnen Projekte und Multiplikator*innen beitragen.

Eine Referentin sitzt in einem Sessel auf der Bühne des Café Courage und liest aus einem Buch vor.

Zudem werden rechte Aktivitäten und Übergriffe in der Region von den Projektmitarbeiter*innen beobachtet, dokumentiert und in einer regelmäßig erscheinenden Chronik veröffentlicht.

blickpunkt.rechts

Hier findet ihr die bisher veröffentlichten Chroniken blickpunkt.rechts zum PDF-Download:

blickpunkt.rechts 2019
blickpunkt.rechts 2018

blickpunkt.rechts 2017
blickpunkt.rechts 2016
blickpunkt.rechts 2015

Bürozeiten

Montag bis Freitag 10.00 – 16.30 Uhr
1. Etage // Bahnhofstraße 56

Kontakt

Sophie Spitzner & Bernd Zöllner
Mail: fair@treibhaus-doebeln.de
Fon: +49 (0) 3431 / 60 52 973

Das Projekt FAIR wird im Rahmen des Landesprogramms „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz“ gefördert.