Hilfsangebote

Anmeldung von Menschen aus der Ukraine

Wenn Sie Menschen aus der Ukraine bei sich aufgenommen haben, müssen sich diese zwingend bei dem zuständigen Landratsamt anmelden. Im Falle vom Landkreis Mittelsachsen muss eine E-Mail an integration@landkreis-mittelsachsen.de geschickt werden. Folgende Informationen werden benötigt:

  • Name; Vorname; Geburtsdatum; Reisepass oder Personalausweis; aktuelle Wohnanschrift in Deutschland; Kontakttelefonnummer; E-Mail; soziale Bindungen (Verwandte)

Ukraine Hilfe Center Döbeln

Im Ukraine Hilfe Center können Lebensmittel sowie Lebensmittelgutscheine abgeholt werden. Darüber hinaus wird Hilfe beim Ausfüllen der Dokumente geboten.

Fronstraße 20
04270 Döbeln


Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 11 – 17 Uhr
Samstag: 11 – 13 Uhr

Ehrenamtliche Helfer*innen werden dringend gesucht, um Öffnungszeiten sowie Spenden An- und Abgabe zu gewährleisten. Melden Sie sich dazu gern unter ukraine@treibhaus-doebeln.de

Wohnungsbereitstellung

Wir suchen für ankommende ukrainische Geflüchtete Unterkünfte im Altkreis Döbeln. Falls Sie eine Unterkunft anbieten können, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Wir melden uns, sobald der Bedarf besteht.

Formular für Wohnungsbereitstellung

Dolmetschen und weitere Unterstützung

Neben Sachspenden und Wohnungen wird auch sehr konkrete Hilfe für die ankommenden Menschen vor Ort nötig sein. Zunächst werden vor allem Menschen gesucht, welche Übersetzungen für Menschen aus der Ukraine leisten können. Aber auch weitere Angebote können gerne in untenstehendes Formular eingetragen werden. Wir melden uns bei Ihnen, sobald ein konkreter Bedarf besteht.

Formular für weitere Unterstützung

Geldspenden

Unter dem Namen “Aktion Deutschland hilft” haben sich alle wichtigen Spendenorganisation zusammengeschlossen, um in Krisensituationen schnelle Unterstützung zu ermöglichen. Spenden für die Ukraine sind hier möglich: https://www.aktion-deutschland-hilft.de

Das Bündnis “Mission Lifeline” aus Dresden leistet konkrete Hilfe vor Ort und will Menschen unterstützen, die versuchen, aus dem Krisengebiet nach Deutschland zu fliehen. Diese Arbeit kann mit Spenden unterstützt werden: https://mission-lifeline.de/ukraine/