Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gießbeton-Workshop

3. April @ 16:00 - 19:00

Veranstaltung Navigation

G I E S S B E T O N – W O R K S H O P

Als künstlerischer Werkstoff führte Beton lange Zeit ein Schattendasein. Völlig zu Unrecht, denn kaum ein anderes Material bietet durch seine formbaren Eigenschaften so viele gestalterische Möglichkeiten.

In diesem Workshop hast du die Gelegenheit, kleinere Objekte wie Pflanzentöpfe, Kerzenhalter, Schalen und Schmuck mit Gießbeton herzustellen. Das Spezialzement-Gemisch hat ideale Verarbeitungseigenschaften und eignet sich besonders für das Gießen von Formen, wobei Objekte mit sehr glatten, geschlossenen Oberflächen ohne Lufteinschlüsse entstehen. Von Natur aus ist der Beton sehr hell.

Ziel ist es, ein selbst entworfenes, produziertes und gestaltetes Objekt am Ende mit nach Hause nehmen zu können.

A B L A U F

Der Workshop findet an insgesamt zwei Terminen statt.
Am ersten Kurstag am 3. April werden alle Teilnehmenden in die handwerklichen Fertigkeiten eingeführt. Danach geht es darum, die eigene Designidee umzusetzen. Jede Person stellt eine eigene Gussform, bestehend aus einer Innen- und einer Außenform, her. Zur Anfertigung der Gussform stehen Tetrapacks, Plastikbecher und -schalen, aber auch einige Silikonformen zur Verfügung. Zusätzlich können Formen auch gern mitgebracht werden. Nachdem der Beton in die Formen gegossen wurde, muss er bis zu einer Woche aushärten.

Vollständig durchgetrocknete Betonobjekte werden beim zweiten Treffen am 10. April aus den Formen gelöst, bei Bedarf geschliffen und können nach einer Vorbehandlung mit Tiefgrund farblich gestaltet werden. Derzeit stehen die Farben Kupfer, Gold, Schwarz und Weiß zur Veredelung zur Verfügung. Andere Farben können gern mitgebracht werden. Besonders geeignet sind alkalibeständige Acrylfarben. Nachdem die Farbe getrocknet ist, können die Betonobjekte mit nach Hause genommen werden.

D A U E R

Für jeden Termin solltet ihr 2 bis 3 Stunden Zeit einplanen.

H I N W E I S E

Damit es möglichst viel Zeit für individuelle Fragen und Bedürfnisse gibt, wird der Workshop in kleinen und überschaubaren Gruppengrößen durchgeführt.
Ihr benötigt kein Vorwissen oder besondere handwerkliche Fähigkeiten.
Wir stellen alle Beton- und Zusatzmaterialien sowie Handschuhe und Atemschutzmasken zur Verfügung.
Mitgebracht werden können jedoch Behältnisse zur Herstellung der Gussformen sowie Farben zur Verzierung.
Tragt bitte Kleidung, die schmutzig werden kann.

K O S T E N

Der Teilnahmebeitrag beträgt 5,00 Euro.

A N M E L D U N G

Schreibt uns bei eurer Anmeldung bitte dazu, was ihr machen möchtet.
Mail: kultur@treibhaus-doebeln.de
Fon: +49 (0) 3431 / 60 53 31

Details

Datum:
3. April
Zeit:
16:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Treibhaus e.V. Döbeln
Telefon:
03431 / 605317
E-Mail:
info@treibhaus-doebeln.de
Webseite:
www.treibhaus-doebeln.de

Veranstaltungsort

Haus der Vielfalt
Zwingerstraße 3/4
Döbeln,
+ Google Karte